Rezension Fuchstanz

Buch: Fuchstanz

Autor: Nicky P. Kiesow

Verlag: Selfpublishing

ISBN: 978-1976043017

ASIN: B073Z2BL36

Teil 8 der Fantasy-Fuchsreihe: Nachdem Maykayla von Erebos über den Ozean entführt wurde, erwartet sie eine ganz neue Welt. Wird sie sich in diese einfügen können? Oder wird ihr die Flucht letztendlich doch noch gelingen? Bisher erschienen: Band 1 – Fuchsgeist Band 2 – Fuchsfluch Band 3 – Fuchsseele Band 4 – Fuchsgott Band 5 – Fuchszauber Band 6 – Fuchsbann Band 7 – Fuchsmagie Band 8 – Fuchstanz Band 9 – Fuchssprung Band 10 – Fuchsmut – ab 15. Juni 2018 Band 11 – Fuchsbündnis ab 15. Juli 2018 Band 12 – Fuchszwielicht ab 15. August 2018 Fuchs-Sonderband-Serie Sonderband 1 – Fuchsmorgen Sonderband 2 – Fuchsmittag Sonderband 3 – Fuchsabend 15. März 2018 Weitere Werke von Nicky P. Kiesow 1. Band Noel & Noelle – Die Geburt 2. Band Noel & Noelle – Das Erwachen 3. Band Noel & Noelle – Die Gabe 4. Band Noel & Noelle – Die Bestimmung – in Planung für 2018 1. Band – Herbstprinzessin – Donnergrollen 2. Band – Herbstprinzessin – Sommertaufe 3. Band – Herbstprinzessin – Winterbrise

Dieser Teil der Episode ist etwas ruhiger als manch anderer hat der Geschichte aber keinen Abbruch getan.

Erabos ist immer noch ein Buch mit sieben Siegeln und so recht in die Karten schauen lässt er sich auch noch immer nicht, aber wir erfahren mehr von seiner Heimat, seinen Beweggründen und was man sich dort über die Tierwesen erzählt. Allerdings deckt sich die nicht mit Maykaylas Wissen und ist dadurch sehr überrascht. Dem Leser ist es aber nun möglich Erabos besser zu verstehen warum er so handelt.

Da sie nun mit einem Schiff mailenweit übers Meer fahren ist die Flucht für May trotz ihres Schützling „Ren“ langsam ziemlich aussichtslos.
Ich liebe einfach May’s Überlegungen mit Ren der ja doch ein frecher Racker sein kann, aber mich immer wieder zum schmunzeln bringt.
Ich bin sehr gespannt ob May die Flucht gelingen wird.

Der Schreibstil der Autorin war wie immer toll zu lesen. Sie zieht einen wahrlich in die Geschichte, sodass man einfach mitgerissen wird.

Mach den Anfang und teile diesen Beitrag.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.